Buchpräsentation „Bilder der Freiheit“

Am 18.Mai 2017 findet die Buchpräsentation zum Literaturpreis Antho? – Logisch! im DB Museum Nürnberg statt.

Die Schauspieler Bert Wendt und Uwe Weiherer werden am 18.Mai ab 18 Uhr im DB Museum Nürnberg das Buch „Bilder der Freiheit“ – Texte zum Antho? – Logisch! Literaturpreis vorstellen. Zusammen mit dem Herausgeber Marco Frohberger lesen sie Texte aus der sechsten Publikation des Literaturpreises.

Zum Rahmen der Veranstaltung wird auch die Preisträgerin von 2010, Aye Alavie (Iran, Verlegerin), Worte und Gegenständliches zum Thema Freiheit einbringen. Wir treiben alle auf einem Ozean, dessen Ufer sich immer wieder voneinander entfernen. Die Geschichten aus dem Buch repräsentieren den Zusammenhalt aller Völker.

Durch die Veranstaltung führt der Herausgeber Marco Frohberger, der den Literaturpreis im Jahr 2005 gegründet hat. Am Klavier werden Udo Seidel und am Mikro Franziska Seidel für die stimmige Atmosphäre sorgen.

Eintritt: Museumseintritt (komme früher und schaue dich im Museum um – es gibt auch ein Kinderbahnland)

DB Museum Nürnberg

Wir freuen uns über euer Kommen.

Mit freundlichen Grüßen,

Schreibe einen Kommentar